Im Veranstaltungsraum. Um den großen Tisch in der Mitte sitzen zirka zehn Menschen. Vorne steht eine Referentin vor einer Leinwand.

Menschen treffen sich bei uns

Sie lernen sich kennen.
Und sie können Ideen austauschen.
Das ist uns sehr wichtig.

Aus diesem Grund machen wir viele Veranstaltungen.
Wir machen zum Beispiel:

  • eine Film·vorführung
  • ein großes Fest
  • einen Infostand in der Fußgänger·zone
  • eine Tagung zu einem bestimmten Thema.

Da kommen dann viele Menschen und diskutieren miteinander über ein Thema.

Sie diskutieren zum Beispiel über das Thema Inklusion.
Oder sie diskutieren über das Thema Barrierefreiheit.

Es gibt auch einen ganz besonderen Tag.
Das ist der 5. Mai.
Der 5. Mai ist der Tag der Menschen mit Behinderung.
Jedes Jahr machen wir an diesem Tag eine Veranstaltung.
Zum Beispiel ein Infostand.
Oder eine große Diskussion mit vielen Menschen.

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen.

Filmvorführung „Kinder der Utopie“ mit Podiumsdiskussion voraussichtlich am 22.04.2021

Voraussichtlich am Donnerstag, den 22.04.2021 zeigen wir in der Kageneckhalle in Stegen den Film „Kinder der Utopie“ und diskutieren anschließend auf dem Podium mit Schulleiter*innen, Eltern und weiteren wichtigen Akteuren aus dem Dreisamtal.

 

Filmplakat und Filmtitel. Das Plakat zeigt mehrer Gesichter von Schüler*innen als Kinder und als junge Erwachsene