Himmlisches Dinner mit Prof. Dr. Peter Brandt

am Donnerstag, , 13. Januar 2022 ab 18:30 Uhr in unserem Restaurant zum Thema "Kanzlerkinder"

Erleben Sie bei einem leckeren Vier-Gänge-Menü, im exklusiven Kreis von nur 50 Personen, den Sohn des legendären Bundeskanzlers, der einiges aus dem „Nähkästchen“ zu erzählen weiß. Wie schafft man es, ein eigenständiges Leben zu gestalten, wenn man einen Widerstandskämpfer, Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger zum Vater hat? Und wie ordnet man das ein? Wie emanzipiert man sich als Sohn vom Vater? – Peter Brandt hat es geschafft. Als erster seiner Familie hatte er promoviert und habilitiert war u.a. Professor für Neuere deutsche und europäische Geschichte an der Fernuniversität Hagen. Zahlreiche historische und politische Publikationen brachte und bringt er heraus, ist ein gefragter Experte. Aber auch die Familie ließ ihn nicht los, davon zeugt u.a. sein Buch „Mit anderen Augen. Versuch über den Politiker und Privatmann Willy Brandt“. Das ver.di- und SPD-Mitglied Peter Brandt sitzt u.a. im Kuratorium der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung. Peter Brandt hat viel zu sagen, auch über historische Nachhaltigkeit.
Moderiert wird der Abend vom SWR-Radio.

Preis pro Person inkl. 4-Gang-Menü und Eintritt: 90,00 €
Jetzt Karten sichern unter info@hofgut-himmelreich.de

Erleben Sie bei einem leckeren Vier-Gänge-Menü, im exklusiven Kreis von nur 50 Personen, den Sohn des legendären Bundeskanzlers, der einiges aus dem „Nähkästchen“ zu erzählen weiß. Wie schafft man es, ein eigenständiges Leben zu gestalten, wenn man einen Widerstandskämpfer, Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger zum Vater hat? Und wie ordnet man das ein? Wie emanzipiert man sich als Sohn vom Vater? – Peter Brandt hat es geschafft. Als erster seiner Familie hatte er promoviert und habilitiert war u.a. Professor für Neuere deutsche und europäische Geschichte an der Fernuniversität Hagen. Zahlreiche historische und politische Publikationen brachte und bringt er heraus, ist ein gefragter Experte. Aber auch die Familie ließ ihn nicht los, davon zeugt u.a. sein Buch „Mit anderen Augen. Versuch über den Politiker und Privatmann Willy Brandt“. Das ver.di- und SPD-Mitglied Peter Brandt sitzt u.a. im Kuratorium der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung. Peter Brandt hat viel zu sagen, auch über historische Nachhaltigkeit.
Moderiert wird der Abend vom SWR-Radio.

Preis pro Person inkl. 4-Gang-Menü und Eintritt: 90,00 €
Jetzt Karten sichern unter info@hofgut-himmelreich.de

Artikel teilen
Teilen bei WhatsApp Teilen bei WhatsApp