Ein Beratungssituation. Drei Personen um einen runden Tisch. Der Berater Ramon Kathrein liest Brailleschrift.

Sozialrecht, Arbeitsleben, Inklusion, Recht auf Teilhabe. All diese Themen sind sehr komplex. Sie benötigen als Mensch mit Behinderung, als Angehörige oder Angehöriger, Fachkraft oder Arbeitgeber*in eine fachliche Unterstützung? Oder Sie brauchen schlichtweg neue Anregungen für die Gestaltung Ihrer persönlichen Zukunft?

Mit unseren Beratungsangeboten helfen wir gerne weiter!

Unsere BvB-Reha berät zum Beispiel zum Thema Übergang Schule/Beruf. Arbeitgeber*innen erhalten eine fachliche Begleitung, wenn sie als Partnerbetrieb mit uns zusammenarbeiten und jungen Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung eine berufliche Perspektive bieten wollen.

Unsere Ergänzende unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) berät Sie zu allen Fragen rund um das Thema Behinderung, Barrierefreiheit, Teilhabe und Rehabilitation.

Diese Formen der Beratung sind für Sie kostenlos!

Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin – telefonisch, bei uns vor Ort oder online. Wir freuen uns auf Sie!